Ins neue Jahr auf der Finca Pura Vida

//Ins neue Jahr auf der Finca Pura Vida

„Das Pure Leben“ – mit Qi Gong, Yoga, Wandern und Meditation zu mehr Achtsamkeit

Ich hatte in meiner Vorstellung ein Yoga Retreat mit ausgedehnten Wanderungen über Silvester gebucht. Denn neben meiner Arbeit und dem Studium wollte ich das alte Jahr bewusst verabschieden und das neue Jahr willkommen heißen. Ich war gespannt was mich erwarten würde.
Ich wurde sehr sympathisch am Flughafen von Thomas abgeholt und ebenso herzlich in der Finca von Ariane begrüßt.
Das Programm hatte sich dann zwar von meinen Vorstellungen unterschieden, dennoch hat es den Sinn weshalb ich kam sehr getroffen.

Ein typischer Tag fing morgens mit einem leckeren Smoothie an, danach folgte Yoga oder Qi Gong, Thomas bereitete uns für danach ein immer sehr leckeres Frühstück vor. Nach dem Frühstück haben wir sehr schöne und unterschiedliche Wanderungen gemacht, mit leckeren Salaten im Gepäck. Abends führte uns Ariane durch liebevolle Meditationen ehe uns Thomas mit einem ebenso liebevollen Menü einen schönen Tages-Ausklang bescherte.
Ich selbst bin keine Vegetarierin, aber mir hat zu keinem Zeitpunkt etwas gefehlt.
Mein Resümee?

– Zwischen Weihnachten und Silvester das alte Jahr Revuee passieren zu lassen und das neue Jahr willkommen zu heißen ist für mich eine sehr wertvolle Alternative
– Arianes Weg uns mit Qi Gong vertraut zu machen hat mich mit Qi Gong versöhnt
– ich kann die Übungen für die Stressreduktion in meinen Alltag einbauen.
– ich habe Mallorca wieder für mich entdeckt
– Eindrücke einer sehr schönen Finca – einem Wohlfühlort
Vielen Dank für alles
Lieben Gruß Sarah

2018-02-04T01:57:47+00:00 Februar 4th, 2018|
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Facebook
Facebook